Projektübersicht

Wegen der Corona-Krise haben vor allem Kinder eine schwere Zeit hinter sich. Sie konnten nicht wirklich zur Schule, sich nicht mit Freunden treffen und allgemein auch nicht viel draußen spielen. Da nun die Lockerungen in Kraft getreten sind möchte die Gemeinschaft Hasport e. V. die Kinder des Stadteils Hasport in Delmenhorst eine Freude im Rahmen des Ferien- und Freizeitprogramms mit einer Reihe von Sport- und Spielgeräten bereiten. Die Kosten dafür betragen 1.500 Euro.

Kategorie: Kinder und Jugend
Stichworte: Freizeit, Ferien, Hasport, Kinder
Finanzierungs­zeitraum: 25.06.2020 07:58 Uhr - 23.09.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Ferien 2020 + 2021

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Kinder des Stadtteils Hasport in Delmenhorst mit einen abwechslungsreichen Ferien- und Freizeitprogramm zu erfreuen und sie die vergangene schlimme Zeit mit dem Lockdown vergessen zu lassen.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Um die Kinder von den Computerspielen und Handys wegzulocken, planen wir ein Ferien- und Freizeitprogramm für die Kinder des Stadtteils Hasport, damit sie sich körperlich betätigen und sich richtig austoben können.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Die Gemeinschaft Hasport e. V. ist ein gemeinnütziger Verein, der Kindern und Jugendlichen im Stadtteil Hasport in Delmenhorst unterstützt (z. B. Hausaufgabenhilfe). Um den Kindern eine fröhliche Ferienzeit zu bescheren, benötigt der Verein finanzielle Unterstützung, weshalb wir uns an Sie wenden.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Für die Kinder des Stadtteils Hasport in Delmenhorst planen wir eine Anschaffung von Sport- und Spielgeräten z. B.

  • Fussballtore und -bälle
  • Volleyballnetz und -bälle
  • Trampoline
  • ein kleines Planschbecken
  • Springseile
  • Hula-Hoop-Ringe
  • Federballschläger und -bälle
  • Tischtennisschläger und -bälle

Damit die Kinder auch ein schattiges Plätzchen zum Verschnaufen haben, wollen wir ebenfalls noch Sonnenschirme mit Ständer und Cappies als Sonnenschutz während des Spielens anschaffen.

Sollte das Projekt überfinanziert werden, dann werden weitere Projekte für die Kinder geplant und durchgeführt (z. B. Ausflug ins Schwimmbad, Anschaffung weiterer Sportgeräte)

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein Gemeinschaft Hasport e. V. mit den Vereinsmitgliedern sowie einige Bewohner des Stadtteil Hasports.